• 24-Stunden-Hotline zur Terminvergabe
  • 0800 - 724 33 11
Menü

Meine Psychotherapie bringt nichts: Was kann ich tun?


Alexa, weiblich, 22 Jahre


Hallo, es fühlt sich an als ob, mir niemand helfen kann. Zwar war ich bereits bei einigen Therapeuten und auch in stationärer Behandlung, doch wirkliche Besserung ist nicht entstanden. Ich sehe der Zukunft sehr mutlos entgegen. Ich hab das Gefühl, meine Psychotherapie bringt nichts. Vielleicht könnte ich an einem anderen Ort eine passendere Therapie oder einen passenden Psychotherapeuten finden. Aber das Geld ist knapp.

Ich fühle mich gefangen und alleine gelassen. Immer wieder wird gesagt, ich müsse mir selber helfen - was mich umsomehr belastet. Ich werde wieder einen Anlauf machen, diesmal nach einer Selbsthilfegruppe suchen. Doch wenn ich ganz ehrlich bin, glaube ich nicht daran, dass es mir helfen wird. Mit meinem Therapeuten geht es nie um Bewältigungsstragien oder der Gleichen - ich rede 50 Minuten und dann darf ich wieder gehen und versuchen die Tage mit Medikamenten bis zur nächsten Sitzung zu überstehen.

Ich wäre gerne ein froher und offener Mensch, der Selbstentfaltung und Selbstannahme praktiziert und glücklich ist.

Stellen Sie hier anonym Ihre Frage an Psychologen Online

Antwort von Psychologen Online

Liebe Alexa, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich verstehe Sie so, dass Sie sich im Moment allein und hilflos fühlen – und auch ein ganzes Stück enttäuscht. Denn Sie haben sich schon häufiger auf den Weg gemacht, um Hilfe für Ihre seelischen Probleme zu finden und bisher haben Sie nicht den Eindruck, dass es für Sie besser wurde. Das ist mit der Zeit auch frustrierend.[spacer height="5px"]
Aus Ihrer Beschreibung erkenne ich wichtige persönliche Stärke von Ihnen: Sie versuchen es immer wieder, probieren verschiedene Möglichkeiten aus, bleiben dran und geben nicht auf – auch wenn es Ihnen schwerfällt. Das ist eine gute Voraussetzung dafür, dass Sie doch Impulse oder Angebote für sich finden, die passen und hilfreich sind!

Was bringt der Austausch in einer Selbsthilfegruppe?

Sie haben vor, eine Selbsthilfegruppe zu besuchen. Meiner beruflichen Erfahrung nach erleben viele Menschen diesen Austausch tatsächlich als sehr bereichernd. Es kann gut sein, dass Ihnen im Moment Anregungen, Tipps oder einfach das Verständnis von Betroffenen mehr gibt als ein professionelles therapeutisches Angebot. Das ist einen Versuch wert!

Sie fühlen, Ihre Psychotherapie bringt nichts

Zudem schreiben sie, dass Sie mit Ihrer Therapie unzufrieden sind. Gleich eine passende Psychotherapeutin oder einen Psychotherapeuten finden, ist angesichts verschiedener Beratungsansätze und Persönlichkeiten nicht selbstverständlich. Sie sollten mit Ihrem Therapeuten darüber sprechen. Sie schreiben, ihre Psychotherapie bringt nichts. Das ist eine wertvolle Information für Ihren Psychotherapeuten. Schildern Sie Ihre Empfindungen und vor allem Ihre Wünsche an den Beratungsprozess. Nur wenn Sie Ihren Therapeuten wissen lassen, was Sie brauchen, kann er die Therapie darauf einstellen oder Ihnen eine andere Therapieform empfehlen.

Es ist berührend, wie Sie äußern, dass Sie ein anderer Mensch sein möchten – froh und offen in einem anderen, besseren Leben. Die meisten Menschen wünschen sich manchmal, anders zu sein. Ich denke, eine der wichtigsten Herausforderung im Leben ist, letztendlich zu akzeptieren, wer und wie wir sind. Sie haben gute Gründe, so geworden zu sein, wie Sie heute sind. Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich Stück für Stück mehr annehmen können – auch mit den leidvollen, schweren Seiten. Wenn Sie das schaffen, wird es für Sie bestimmt auch möglich, schöne, positive Dinge in Ihrem Leben und an sich selbst zu entdecken.

Alles Gute für Sie!

  • Nora Thiemann ist Psychologin und systemische Therapeutin. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

  • Die Antworten im Blog von Psychologen Online bieten eine erste Orientierungshilfe. Sie können keine Psychotherapie ersetzen und können auch keine Hilfe bei ernsten psychischen Problemen leisten. Die Online-Beratung erfolgt unentgeltlich durch einen Psychologen von Psychologen Online. Die Antwort bringt die persönliche Meinung des Autors oder der Autorin zum Ausdruck und spiegelt nicht unbedingt die Meinung von Psychologen Online wider.Die Beratung von Psychologen Online per Videochat oder Telefon ist kostenpflichtig. Sollten Sie ein kostenfreies Beratungsangebot suchen, können Sie sich zum Beispiel an die Telefonseelsorge unter 0800/111 0 111 wenden